Die Version 1.2 steht zum Download! Mit dabei ist das WiFi-Feature, mit dem Aufnahmen direkt auf das Notebook kopiert und angezeigt werden können. Voraussetzung ist eine Toshiba Flashair SD-Karte, gibt's für kleines Geld bei Amazon oder ebay. In älteren Geräten wie meiner 875-1 muss beim Starten der Kamera aber eine normale Werks-SD-Karte stecken, erst danach kann man auf die Flashair wechseln.

Login Form